Ihr reichhaltiges Frühstück

Unser Haus legt großen Wert auf eine abwechslungsreiches und gesundes Frühstück. Die aufgetischten Produkte (ausgenommen Kaffee und Tee) werden ausschließlich in Südtirol produziert, die Marmelade kommt aus der Eigenproduktion des Hauses. Das Frühstück wird von der Frau des Hauses zwischen 8:00 - 10:30 Uhr serviert. Bei Abreise bzw. größeren Touren kann es auch etwas früher sein. Von unserem Speisesaal hat man einen perfekten Blick auf das Panorama der Mutspitze und der Texelgruppe.
Da wir sehr stolz auf unser Frühstücksangebot sind möchte ich Ihnen ein kleinen Auszug geben:
  • Aufschnittsteller (Speck, Schinken, Salami usw.)
  • Käseteller (verschiedene Käsevariationen)
  • hausgemachte Marmelade (Brombeer, Aprikose, Pfirsich, Hollunder, Pflaume, Erdbeere) von den Obstbäumen aus unserem Garten
  • Honig von der Imkerei Andreas Platzer (Landesreferent für Bienenzucht)
  • Weich- oder hartgekochtes Ei vom Bauernhof aus dem Passeiertal
  • Früchtejoghurt nach Wahl vom Milchhof Meran
  • frisch gepressten Fruchtsaft, meist (südtiroler) Apfel-Karotten-Saft
  • Vollkorn- und Weißbrot, des öfteren auch selbstgemachtes Vollkornbrot
  • Jakobskrönung Qualitätskaffee und verschiedene Teesorten
  • Butter, Quark, Milch vom Milchhof Meran
Der frisch gepresste Saft ist eines unserer Highlights das von unseren Gästen sehr geschätzt wird. Meist gibt es südtiroler Äpfel-Karotten Saft, doch je nach Saison können auf Wunsch auch gerne hauseigenes Obst in den Saft gepresst werden.
Einmal in der Woche laden wir unsere Gäste am Nachmittag/Abend zu einem selbstgebackenen Kuchen (Apfelstrudel, Ananas-Biskuit-Torte, Kirschkuchen...) mit Kaffee oder Tee. Diesen können Sie im Speisesaal, auf ihrem Zimmerbalkon oder im Liegestuhl auf der großen Liegewiese genießen.
Zu der Aufbewahrung Ihrer Getränke und Speisen steht Ihnen ein Kühlschrank im Speiseraum zur Verfügung, zu dem Verzehr können Sie sich einfach die zu Verfügung stehenden Teller, Gläser und Besteck mit aufs Zimmer nehmen.